Diffusionspumpe

Die Öldiffusionspumpe ist eine Hochvakuumpumpe, die nach dem Prinzip einer Strahlpumpe funktioniert. Sie hat keine beweglichen Teile und ist daher sehr zuverlässig und wartungsfreundlich. Sie ist eine Weiterentwicklung der von Wolfgang Gaede 19vorgestellten Diffusionspumpe mit Quecksilber als Treibmittel.

Im Hochvakuum- und Ultrahochvakuumbereich werden entweder Turbomolekularpumpen oder Diffusionspumpen verwendet. Quecksilberdampfstrahlpumpe zur Erzeugung höchster Vakua, wobei das wegzupumpende Gas . Dampfstrahlpumpen oder nach der Arbeitsweise: Strahlvakuumpumpen. Diffusionspumpen bestehen aus einem Pumpenkörper mit gekühlter Wand und einem beheizbaren Ölgefäß, das hochsiedende Öle enthält . Vakuumtechnik, von Wolfgang Gaede 19sowohl theoretisch als auch praktisch ausgearbeiteter Typ einer Treibmittelpumpe, bei der der . Reduziert den Ölverbrauch von Diffusionspumpen – wassergekühltes Gehäuse – austauschbare Kondensationseinsätze – lange Lebensdauer – erprobtes .

Eine Diffusionspumpe ist eine Vakuumpumpe ohne sichbewegende Teile, in der ein spezielles Öl über Heizelemente verdampft wird. In einer Diffusionspumpe wird ein stationarer Dampfstrom des Treib-. Diffusionspumpe durch eine Wechselwirkung des hoch- vakuumseitig . Der gesamte Energiebedarf einer Diffusionspumpe war ausschließlich auf das Erzielen einer höchstmöglichen, stabilen Pumpleistung . Für das Evakuieren kleiner Rezipienten in der Analytik, zur Erzeugung und Aufrechterhaltung von Isolations-Vakua oder andere . Eine Diffusionspumpe wird durch folgende drei Größen charakterisiert: 1. Endvakuum, wobei noch zu unterscheiden ist zwischen dem Partialdruck der . Das Sprachangebot für Deutsch-Englisch: Wörterbuch mit Übersetzungen, Flexionstabellen und Audio, interaktivem Forum und Trainer für flexibles Lernen.

Dampfstrahlpumpe konstruierten Pumpe für verschiedene Heizleistungen O. Bei der kleinen Heizleistung Q=Watt ergibt sich der für Diffusionspumpen . Bei den Treibmittelpumpen wird die Pumpwirkung durch die Diffusion der zu pumpenden Gase in einen Dampfstrahl erzeugt.